WordPress 3.4 erschienen

Freitag, 15. Juni 2012 um 20:55

WordPress 3.4 erschienenFür die Blogsoftware WordPress steht inzwischen die neueste Version 3.4. Green zum Download bereit, die nach dem Jazz-Gitarristen Grant Green benannt wurde. Auch diese Version bringt wieder einige interessante Änderungen mit sich, wie z.B. eine Theme-Vorschau und das Einbinden von Tweets.

Sofern ein Theme es unterstützt, kann mittels des neuen Theme Customizer ein Theme vor der Aktivierung bearbeitet werden. Es stehen hierfür Bearbeitungsfunktionen für Farben und Hintergrundbilder ebenso wie für die Header-Grafiken bereit; weitere Optionen sollen in den kommenden Veröffentlichungen folgen. Auch kann im ACP nun eingestellt werden, wie groß und breit die Headergrafik sein soll und auch Bilder aus der eigenen Mediathek lassen sich künftig als Kopfzeilenbild verwendet werden können.

Neu ist ferner die Funktion zum Einbinden von Tweets in WordPress-Artikel, die dann automatisch mit Links zum Retweeten und Favorisieren versehen werden. Und in den Bildunterschriften ist jetzt auch einfaches HTML möglich, so dass sich beispielsweise Links zu Fotografen und Lizenzen setzen lassen. Weiterhin wurde die Datenbankabfragen optimiert, um die Performance zu verbessern. Eine Übersicht aller Änderungen und Neuerungen sowie den Download der deutschen Version findet Ihr über die nachfolgenden Links:

Changelog WordPress 3.4
Zum Download von WordPress 3.4 (deutsch)

Kommentar erfassen