Google hat BMW.de temporär gesperrt

Mittwoch, 8. Februar 2006 um 20:35

BMW.de wurde in den letzten Tagen aufgrund unseriöser SEO-Praktiken für mehrere Tage im Suchindex von Google gesperrt worden. Hintergrund war die Verwendung einer sogenannten Doorway Page, auf der mit nicht sichtbarem Text die Wörter Gebrauchtwagen, Jahreswagen und BMW vorkamen, um somit eine bessere Positionierung zu erreichen. Im outer-court.com Blog kann man anhand von Screenhots die Vorgehensweise gut erkennen.

BMW.de hat aber sofort reagiert und die entsprechenden Seiten entfernt, so dass Google die Seite inzwischen wieder im Suchindex aufgenommen hat.

Kommentar erfassen