XING – neue Funktionen online

Samstag, 18. September 2010 um 19:22

XINGNachdem bereits Twitter ein umfangreiches Update seines Microbloggingdienst in Arbeit hat, kündigt auch das Business-Netzwerk XING umfangreiche Änderungen und Neuerungen an. Pünktlich zum siebten Geburtstag soll das Netzwerken für die Nutzer effektiver und praktischer werden.

Auf der Online-Werbemesse DM Exco in Köln hat Stefan Groß-Selbeck, CEO bei XING, die anstehenden Neuerungen vorgestellt. Offenkundigste Änderung wird die neu gestalteten Startseite eines Benutzerprofils, auf der nun eine To-Do-Liste erscheinen wird. Dort werden übersichtlich alle Nachrichten, Newsletter, Termine, Einladungen und Kontaktanfragen aufgeführt. Darüber hinaus werden zwei neue Funktionen eingeführt: der Mobile Handshake und das Microsoft Outlook Plugin Social Media Connector.

Der Mobile Handshake ist eine Art elektronischer Visitenkartentausch. Besitzer von HTML5-fähigen Smartphones können mit Hilfe der Standortbestimmung Xing-Mitglieder kontaktieren, die sich in ihrem Umkreis befinden, und sich in XING „verbinden“. Und mit dem Social Media Connector können XING-User ihre Kontakte direkt in Outlook verwalten – ohne dabei auf XING surfen zu müssen.

Alle Änderungen können auf XING nachgelesen werden und sind bereits online.

Kommentar erfassen